Tscherkassy, bul.Shevchenko 150

Orthodontie

51018728_w1200

Kieferorthopädie (Korrektur der Okklusion)

Korrektur der Okklusion mit Zahnspangen.

Zahnspange oder Brackets –  ist eine spezielle Konstruktion um eine korrekte Bißanomalie verwenden.

Zum jetzigen Zeitpunkt sind die Zahnspangen weit in der modernen Zahnmedizin verwenden.

Die Zahnspangen sind den Zahnbogen mit permanenten Fixierung auf die Zähne in einem gewissen Zeitspanne gerade biegen.

Die Zahnspange ist eine kleine Anzahl von Sperren, die an der vorderen Oberfläche der Zähne durch einen Metallichtbogen angebracht sind. Durch diesen Bogen die gewünschte Zahnbewegung auftritt. Der Bogen aus einem Material (Nickel-Titan-Legierung) mit Formgedächtnis hergestellt. Zuerst wird die Bogenform gegeben, und nach der Fixierung an den Zähnen beginnt sie eine bestimmte Form zu nähern.

Wann verwendet man die Zahnspange?

• Bei der Korrektur von Bißanomalie

• Um die Zahnbewegung

• Bei der Korrektur von Diastema und tremm ((Die Anwesenheit von Lücken zwischen den Zähnen)

• Die Streckung von Zähnen im Fall von schwierigem Zahndurchbruch

• Bei der Behandlung von Fehlstellungen der Zahnreihe die aufgrund des Verlustes von Zähne auftritt

In der modernen Zahnmedizin gibt es verschiedene Arten von Zahnspangen: Keramik, Metall, Saphir, Lingual.

Keramik-Brackets

Sie sind aus Keramik gemacht. Keramik- Brackets sind heute weit verbreitet. Sie sind sehr beliebt bei den erwachsenen Patienten, denn je mehr ästhetischen als Metallbrackets sind.

Die Vorteile von Keramik-Brackets:

• Keramik-Brackets sind unsichtbar, weil sie die Farbe der Zähne abgestimmt.

• Sie sind bequemer als Metall, und reizen nicht das Zahnfleisch.

• Sie sind mehr haltbar, brechen nicht, sehr fest an den Zähnen befestigt sind.

Die Nachteile von Keramik-Brackets:

• Keramik-Brackets sind normalerweise teurer als Metall-Brackets

• Die Behandlung von Keramik-Brackets ist längerer Prozess als von Metall-Brackets ist.

• In der Regel sind sie größer als Metall-Brackets

Metall-Brackets

Früher waren die Metall-Brackets nicht nur Brackets aber als große Ringe herum den Zahn. Derzeit sind die kleine Metallbrackets an der vorderen Oberfläche der Zähne angebracht. Metallbrackets sind immer noch weit verbreitet. Sie sind billig, sind  sie auch  die billigsten von Zahnspangen. Metall-Brackets kann Silber oder Gold sein.

Die Vorteile von Metall-Brackets:

• Metall-Brackets sind leistbar

• Sie sind langlebig und brechen nicht

Die Nachteile von Metall-Brackets:

• Metall-Brackets sind nicht so ästhetisch

• Erstens können sie nicht bequem sein, aber die Adaption wird in ein paar Wochen erscheinen.

• Erstens können sie Reizungen des Zahnfleisches bewirken, aber diese Probleme werden in ein bis zwei Wochen weggehen.

Sapphire-Brackets

Sapphire-Brackets sind aus dem echten monokristallinen Sapphire gemacht. Sie sind sehr transparenten, ästhetischen langlebigen. Sapphire-Brackets färben nicht, die Auflagerung anhäuft sich nicht. Wenn die Zähne sehr hell sind, Sapphire-Brackets sind die beste Lösung, weil sie transparent sind. Wenn die Zähne sind nicht sehr hell, ist es besser  Keramik-Brackets wählen.

Lingual-Brackets

Lingual-Brackets sind auf der lingualen (inneren) Oberfläche der Zähne befestigt, sind sie nicht von außen sichtbar. In der Regel sind Lingual-Brackets aus Metall gemacht.

Die Vorteile von Lingual-Brackets:

• Sie sind unsichtbar!

Die Nachteile von Lingual-Brackets:

• Lingual-Brackets behindern der Zunge, weil sie auf der lingualen Oberflächen der Zähne befestigt sind, wodurch die Rede schwierig machen.

• Lingual-Brackets sind teurer

• Behandlung von Lingual-Brackets dauert ein paar Monate länger als von herkömmliche.

Wie lange muss man die Zahnspange tragen?

Die Dauer von Zahnspangentragen ist individuell, in Abhängigkeit von der klinischen Situation, durchschnittlich – 2 Jahre. Nach der Entfernung des Brackets gibt es die Aufrechterhaltungperiod, also, während dieser Periode, wird der Arzt eine spezielle Halterung aus Kunststoff herstellen. Sie ist dünn, angenehm zu tragen, enthält keine Metallteile. Tatsache ist, dass, nachdem der erzielte Effekt, stellt die Halterung gleichgerichtete Position der Zähne und den Rückfall verhindert. Nach der Herstellung der Halterung, wird der Arzt Ihnen sagen, wie lange es zu tragen.

Installiert Implantaten

0 Für den Monat
0 Für das Jahr
0 Nur
Implantate
0 Statt Operationen